Deklinationen
Latein - Konsonantische Deklination
05.08.2011 - 10:36

Konsonantische Deklination



Maskulina:

KasusSingularPlural
Nominativmilesmilit-es
Genitivmilit-ismilit-um
Dativmilit-imilit-ibus
Akkusativmilit-emmilit-es
Ablativmilit-emilit-ibus
Neutra:

KasusSingularPlural
Nominativlimenlimin-a
Genitivlimin-islimin-um
Dativlimin-ilimin-ibus
Akkusativlimenlimin-a
Ablativlimin-elimin-ibus


Anmerkungen: Feminina und Maskulina dieser Deklination werden stets gleich dekliniert. Die Neutra bilden nur Ausnahmen im Akkusativ Singular, Nominativ und Akkusativ Plural.



Adjektive der konsonantischen Deklination



Singular
Plural
KasusMask.Fem.Neutr.Mask.Fem.Neutr.
Nominativdivesdivesdivesdivit-esdivit-esdivit-a
Genitivdivit-isdivit-isdivit-isdivit-umdivit-umdivit-um
Dativdivit-idivit-idivit-idivit-ibusdivit-ibusdivit-ibus
Akkusativdivit-emdivit-emdivesdivit-esdivit-esdivit-a
Ablativdivit-edivit-edivit-edivit-ibusdivit-ibusdivit-ibus


Anmerkungen: Es gibt nur wenige Adjektive der konsonantischen Deklination: dives, pauper, vetus, princeps, particeps, socors und superstes.

Das Adverb, sofern vorhanden, wird auf -iter gebildet. Beispiel: socors (Gen. socordis) = socord-iter.




Gemischte Deklination



KasusSingularPlural
Nominativmonsmont-es
Genitivmont-ismont-ium
Dativmont-imont-ibus
Akkusativmont-emmont-es
Ablativmont-emont-ibus
KasusSingularPlural
Nominativcivisciv-es
Genitivciv-isciv-ium
Dativciv-iciv-ibus
Akkusativciv-emciv-es
Ablativciv-eciv-ibus


Anmerkungen: Der Name gemischte Deklination wird daher verwendet, weil sich die Substantive, die zu dieser zählen, an Kasusendungen der konsonantischen und der I-Deklination bedienen. Da aber nur der Genitiv Plural (-ium) und z. T. der Akkusativ Plural (-is) wie bei der I-Deklination gebildet werden, alle anderen Formen aber der konsonantischen gleichen, wird die gemischte Deklination hier der Konsonantischen untergeordnet.

Zur gemischten Deklination zählen

mehrkonsonantische Substantive:
  • frons - Stirn
  • dens - Zahn
  • urbs - Stadt

und in der Regel diejenigen Substantive, die im Nominativ und Genitiv gleich viele Silben haben:
  • civis - Bürger/-in
  • ovis - Schaf



Imperator


gedruckt am 24.07.2019 - 02:13
http://www.latein-imperium.de/include.php?path=content&contentid=11