Komparation
Komparation der Adjektive im Lateinischen - unvollständige Komparation
12.09.2011 - 14:45

Bei einigen Adjektiven ist die Steigerung unvollständig. Das heißt, dass Positiv, Komparativ oder Superlativ fehlen bzw. der Logik wegen nicht gebildet werden. Meistens kommt dies bei Komparativen und Superlativen vor, die von Präposition, Orts- oder Zeitadverbien stammen.

Positiv
Komparativ
Superlativ
alacer, -cris, -cre : munteralacrior, -ius : munterer-
(citra) : diesseitsciterior, citerius : nähercitimus, -a, -um : am nächsten
(de) : von - herabdeterior, deterius : minder gutdeterrimus, -a, -um : am schlechtesten
(extra) : außerhalbexterior, exterius : der äußereextremus, -a,- um : der äußerste
(infra) : unterhalbinferior, inferius : der untere(inf)imus, -a, -um : der unterste
(intra) : innerhalbinterior, interius : der innereintimus, -a, -um : der innerste
iuvenis, -e : jungiunior, iunius : jünger-
-ocior, ocius : schnellerocissimus, -a, -um : am schnellsten
(potis) : mächtigpotior, potius : wichtigerpotissimus, -a, -um : am wichtigsten
sacer, -cra, -crum : heilig-sacerrimus, -a, -um : am heiligsten
senex : altsenior, senius : älter-
serus, -a, -um : spätserior, serius : später-
singularis, -e: einzeln--
unicus, -a, -um : einzigartig--




Imperator


gedruckt am 15.12.2019 - 16:45
http://www.latein-imperium.de/include.php?path=content&contentid=41